Omega Speedmaster «Dark side of the moon» Apollo 8 – Holen Sie sich die dunkle Seite des Mondes ans Handgelenk

1968 haben Crew-Mitglieder der Apollo 8 als erste Menschen die dunkle Seite des Mondes zu Gesicht bekommen. Die Hommage zum 50-jährigen Jubiläum an jene Mission ist gleichzeitig eine Weiterführung der traumhaften «Dark side of the moon»-Uhren. Diese an der Baseworld 2018 vorgestellte Uhr verfügt über ein skelettiertes Zifferblatt und eine speziell dekorierte Version des Moonwatch-Kalibers 1861. Letzteres wurde mit Laser so bearbeitet, dass beim näheren Betrachten die Struktur der Mond-Oberfläche zu sehen ist. Auf dem Gehäuseboden stehen noch die Worte des letzten Funkspruchs von Jim Lovell, bevor Apollo 8 hinter dem Mond verschwand: «We’ll see you on the other side».

In schwarzer Keramik mit Lederarmband, Chronograph, Handaufzug, Ref: 311.92.44.30.01.001. CHF 9700.–